L

LiV

Die EHKS ist Ausbildungsschule. Wir haben regelmäßig mindestens einen LiV. LiV steht für „Lehrer/in im Vorbereitungsdienst“, früher Referendare/Referendarinnen genannt. Dieser pädagogische Vorbereitungsdienst ist die zweite Phase der Lehrerausbildung. Die 18 Ausbildungsmonate in der Schule enden mit dem 2. Staatsexamen. An der Schule hospitieren auch regelmäßig Schulpraktikantinnen und Schulpraktikanten sowie Praktikantinnen und Praktikanten der Universität.

Lernmittelfreiheit

In Hessen gibt es Lernmittelfreiheit. Ab dem zweiten Schuljahr werden die Schulbücher deshalb nur leihweise für ein Schuljahr ausgeliehen. Sie bleiben Eigentum des Landes Hessen. Eltern sowie Schülerinnen und Schüler sind verantwortlich für eine schonende Behandlung der Bücher (Schutzumschlag, keine Eintragungen, usw.). Im Falle einer groben Beschädigung oder Verlust muss das Buch von den Eltern neu angeschafft werden.