O

Obstpause

2011 erhielt die EHKS das Teilzertifikat „Ernährung und Verbraucherbildung“ als Teil des Gesamtzertifikates „Gesundheitsfördernde Schule“. Gerade bei Kindern wirkt sich eine gesunde und ausgewogene Ernährung positiv auf die Entwicklung aus. Auch Konzentrationsschwierigkeiten sowie Bewegungsdefiziten kann man durch eine entsprechende Ernährung frühzeitig vorbeugen. Die Kinder an der EHKS lernen täglich bewusst und unbewusst durch verschiedene Angebote, sich mit gesundem Essen auseinanderzusetzen. Dies geschieht in jeder ersten großen Pause durch ein Obst- bzw. Gemüseangebot. Alle Kinder können sich mit diesen gesunden Snacks während der Pause versorgen.